Sanierung der Ludwigsbrücke in München

Ludwigsbrücke


Sanierung der Ludwigsbrücke in München

 

Die Ludwigsbrücke wird doch saniert. Somit wird danach nur noch eine Fahrspur pro Richtung für Autos und Lastwagen zur Verfügung stehen. Zur Freude der Radfahrer.

Vorbereitungen für umfangreiche Sanierung starten und sind jetzt abgeschlossen. Am 15. März, beginnen gegen 20 Uhr die vorbereitenden Arbeiten zum Einhub der Behelfsbrücken für Fußgänger und Radfahrer. In den Nächten vom 15. bis 19. März, jeweils von 21 bis 6 Uhr, wird die Brücke zwischen Zeppelinstraße und Erhardtstraße für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt, weil die Oberleitungen der Straßenbahn vorübergehend abgebaut werden müssen.

Hier einige Links zur Presse:

https://www.youtube.com/watch?v=MRDHez99N34

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/bauarbeiten-ludwigsbruecke-wird-gesperrt-1.4843647
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-verkehr-radfahrer-ludwigsbruecke-autos-1.4729098

https://www.tz.de/muenchen/stadt/muenchen-ort29098/muenchen-ludwigsbruecke-sanierung-stadtrat-beschluss-13269607.html

https://www.bild.de/regional/muenchen/muenchen-aktuell/muenchen-die-ludwigsbruecke-bekommt-ersatzsteg-aus-stahl-69637380.bild.html

https://www.mvg.de/ueber/presse-print/pressemeldungen/2020/maerz/2020-03-12-Tram-17-Baustelle-Ludwigsbr-cke.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Ludwigsbr%C3%BCcke_(M%C3%BCnchen)

 

 

 

 

 

 


© 2020 Foto- und Bilderdienst Gelbmann-Neuperlach-München